Thema:
Was ist ein Netzteil?




Die wohl einfachste erklärung für Netzteil ist, das es sich bei einem Netzteil ganz einfach um einen Transformator handelt. das Netzteil wandelt den Wechselstrom der aus der Steckdose kommt auf Gleichstrom um, auf die entsprechende Stromspannung und Stromstärke, die der Computer und seine verbauten Komponenten benötigt.


An dem Netzteil hängen verschiedene Kabel, jedes ist genormt, d.h. man kann die Kabel auch nur in die Geräte stecken wo sie reingehören, sobald Sie gewalt anwenden müssen stimmt etwas nicht! (falsches Kabel und Geräte Paar erwischt)


Da Netzteile standardtisiert sind, ist es im Prinzip egal von welchem Hersteller es kommt, es muss lediglich kompatibel zum Motherboard und Gehäuse sein, Heutzutage ist ATX der Standard, früher gab es mal den AT Standard. Wenn Sie mehr dazu wissen wollen empfehle ich ihnen danach zu Googeln.

Mehr infos zu den ATX Versionen findet man hier:
LINK

Unterschiede gibt es natürlich in der Ausführung, es gibt lautere und leisere Netzteile, und stärkere und schwächere - wird in WATT angegeben, um so mehr WATT um so stärker (mehr Belastung hält es aus). Man kann es so ähnlich wie mit Autos sehen, wenn sie ein kleines Netzteil haben und viele Geräte dranhängen, dann muß es immer unter Vollast fahren, das tut wie bei einem Auto dem "Motor" nicht umbedingt gut auf dauer, daher sollten Sie immer ausreichend Leistungsreservern haben beim Netzteil, vor allem wenn Sie auch Spiele am Computer spielen, den schnelle Grafikkarten benötigen auch sehr viel Strom - und Stromschwankungen nimmt ein Computer in der Regel übel.